GRAN CANARIA



Fincas Gran Canaria

Die Insel Gran Canaria zählt zu den größten und schönsten Inseln der Kanaren. Ständig wechselnde Landschaften sind hier zu beobachten. Insbesondere im Süden von Gran Canaria verbringen die Urlauber ihre Ferien. Die Insel ist durch ihr mildes Klima sowohl im Sommer sehr beliebt, als auch im Winter. Durch das milde Klima nennt man Gran Canaria auch die „Insel des ewigen Frühlings“.

Die meistbesuchten Orte der Insel sind Maspalomas, San Agustin und Playa del Ingles.



Unterkünfte



Objekt ab 36,00 EUR Apartment
in Playa del Ingles
im Apartmenthotel
Australia
für 3 Personen



Nacht ab 101,00 EUR Ferienhaus in
Vega de San Mateo
Gran Canaria
exclusive Ausstattung
für 5 Personen



ab 96,00 EUR
Finca Gran Canaria
in Puerto de Mogan
grosse Terrasse
Wohnzimmer mit Küche
für 4 Personen






Machen Sie Urlaub auf Gran Canaria und erleben Sie rund 60 Kilometer Strand und herrlichen Sonnenschein. Einer der bekanntesten Strände auf Gran Canaria ist der Strand von Maspalomas. Mit seinem goldenen Sand zieht sich der Strand von Playa de Ingles bis hin zum Leuchtturm Maspalomas. Beeindruckend ist vor allem die Dünenwüste.

Am Strand Las Canteras in der Inselhauptstadt Las Palmas de Gran Canaria sucht man Ruhe und Abgeschiedenheit vergebens. Hier tummeln sich Strandbesucher und Surfer. Wind- und Kitsurfen sind nämlich das ganze Jahr möglich. Auch Segler wissen die Winde auf Gran Canaria sehr zu schätzen.

Der kilometerlange, feinsandige, weiße Strand zählt zu den schönsten Stränden der ganzen Insel. Entlang der Strandpromenade gibt es alles, was das Herz begehrt und man kann bis zum Sonnenuntergang und auch danach das Flair dieses herrlichen Fleckchens genießen

In San Agustin finden Sie eher Strände, die für Familien geeignet sind, ebenso wie in Amadores und Puerto de Mogan. Das ganze Jahr über herrscht sehr schönes Wetter. In den strandnahen Städten von Gran Canaria können Sie das Nachtleben ausgiebig genießen. Zahlreiche Bars und Diskotheken laden jeden Abend zum Tanzen und Feiern ein.

In Maspalomas dagegen ist es eher ruhiger. Dort können Sie den Leuchttrum besuchen, eine ausgiebige Strandwanderung unternehmen oder den Badefreuden nachgehen. Aber Vorsicht, zwischen Maspalomas und Playa del Ingeles tummeln sich auf einigen Abschnitten die Nudisten.

In der Inselhauptstadt können Sie wunderbare Kapellen besichtigen, wie die San Antonie-Abad und die Santa-Ana-Kathedrale. Museen wie das Kolumbushaus oder das Museo Canario warten hier auf Besucher. Eindrucksvoll wird u.a. die Geschichte der Kanarischen Inseln erzählt.

Hier finden Sie auch das Triana-Viertel mit der Einkaufsstraße Mayor de Triana. Dieses Viertel ist ideal für Treffpunkte.

Natürlich dürfen Sie neben dem Triana auch einen Besuch in den anderen Einkaufszentren in Las Palmas de Gran Canaria nicht versäumen. Überall finden Sie ein breit gefächertes Angebot. Besichtigen Sie den renovierten Doramas Park oder entdecken Sie die traditionelle kanarische Architektur. Im Zentrum der Stadt erwarten Sie viele interessante und schöne Sehenswürdigkeiten, wie z.B. das Hafengebiet und der Santa Catalina-Park.

Lassen Sie sich gefangen nehmen von Gran Canaria und genießen Sie Ihren Urlaub.

Hier noch eine richtig tolle Seite über Gran Canaria! Landschaften von Gran Canaria



© Ferienhaus Mieten Kanaren
Impressum / Datenschutz