Reptilienpark



Reptilienpark Gran Canaria Gáldar

Auf der sonnenverwöhnten Insel Gran Canaria gibt es viele Freizeitparks, wobei der Reptilandia Park in Gáldar bei Touristen ein besonderes Ansehen genießt. Als größter Freizeitpark der Kanaren hat er sich einen Namen weit außerhalb der beliebten Urlaubsinsel gemacht.

Abenteuerlustige dürfen sich auf einer Fläche von 10 km² auf mehr als 150 verschiedene Reptilienarten freuen. Weil diese in Freiluftaquarien untergebracht sind, hat man die Möglichkeit, diese hautnah zu beobachten. In verschiedenen Ausstellungsräumen zeigt der Reptilandia Park in Gáldar eine abwechslungsreiche Mischung aus dem Reich der Tiere. Vor allem für Kinder ist es spannend, Echsen, Skorpionen, Taranteln, Lemuren, sowie Affen, Schlangen und Fröschen ganz nahe zu sein. Ohne Frage das absolute Highlight des Reptilienpark sind die hier lebenden Krokodile, Papageien und der Komodo-Drachen. Die größte Eidechse der Welt, die ein stolzes Gewicht von 100 kg auf die Waage bringt, kann man nirgendwo sonst in Spanien bewundern. Ebenfalls die Hauptattraktion des Reptilandia Park ist die chinesische Pythonschlange, die atemberaubende 7 m misst. Für Besucher nicht weniger interessant ist, dass der Reptilandia Park eine der größten Aufzuchtstationen für bedrohte Reptilienarten besitzt.

Im Reptilandia Park von Gáldar wird darauf geachtet, den Tieren ein möglichst artgerechtes Leben zu bieten. Nur echte Fachleute kümmern sich um die Tiere und tun alles dafür, dass diese in ihrem natürlichen Lebensraum alt werden können. Der täglich von 11 bis 17 Uhr geöffnete Tierpark befindet sich außerhalb von Gáldar, Richtung Agaete – also westlich von Las Palmas de Gran Canaria und nördlich von Puerto Rico. Die beste Besuchszeit sind die Mittagsstunden. Dann kommen viele der hier lebenden Tiere aus ihrem Unterschlupf, um sich von den Sonnenstrahlen wärmen zu lassen. Möchte man bei der Reptilienfütterung zusehen, sollte man hingegen eher nachmittags einen Abstecher in den Tierpark machen.



© Ferienhaus Mieten Kanaren
Impressum / Datenschutz