LANZAROTE



Lanzarote

Als nordöstlichste der sieben großen Kanarischen Inseln hat Lanzarote eine Fläche von knapp 846 Quadratkilometern und beherbergt 141.000 Einwohner sowie jedes Jahr zahlreiche Touristen. Die auch als Vulkaninsel bezeichnete Urlaubsregion hat wunderschöne Sandstrände sowie eine atemberaubende Landschaft, die von einer steilen Felsküste und den markant herausragenden Vulkankegel geprägt ist, zu bieten.

Zu den touristischen Highlights auf Lanzarote gehören Sehenswürdigkeiten ebenso wie Parks und Museen, wie zum Beispiel der Nationalpark Timanfaya und die Lavahöhlen Jameos del Aqua. Einen fantastischen Ausblick auf die Rubicon-Ebene bis nach Playa Blanca genießen können Touristen zum Beispiel im Süden von Lanzarote im Dorf Femes. Viel über Land und Leute erfahren kann man im Heimatmuseum Casa Museo del Campesino. Neben der traditionellen Keramikwerkstatt gibt es auch Kunsthandwerkstätten zu besichtigen. Im Norden der Kanarischen Insel befindet sich die Cueva de los Verdes. Als Teil einer riesigen Lavaröhre, die mit knapp 7 km länger zu den längsten Lavatunneln der Welt gehört, kann diese Sehenswürdigkeit täglich von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden.



Unterkünfte



Nacht ab 85,00 EUR Apartment Lanzarote
in Arrieta Las
Cabreras
mit Pool
grosser Garten
Meerblick
für 4 Personen



Ferienwohnung
Lanzarote,
Puerto del Carmen
mit Swimmingpool
50m zum Meer
Terrasse mit Grill
Internet,
in der Nähe: Zoos,
Golfplätze, Tennis
für 4 Personen



Apartment mit Pool
Whirlpool und Sauna
private eigene uneinsehbare
Terrasse
Sat TV -Musikanlage, WLAN
TV auch im Badezimmer
Golf und Tennis 900m
entfernt
für 4 Personen






Bei einem Besuch des Jardin de Cactus sollte auf keinen Fall der Fotoapparat vergessen werden. In einem ehemaligen Steinbruch wurden von César Manrique Abertausende unterschiedlicher Kakteen gepflanzt, die ein wunderschöner Anblick sind. Noch mehr Natur pur gibt es Lago Verde. Am Boden eines im Meer versunkenen Vulkankraters hat sich über die Laufe der Jahre eine Lagune gebildet, die von grünen Algen umgeben ist. Eine unter Naturschutz stehende Saline, in welcher heute noch Salz produziert wird, findet man in den Salinas de Janubio im Südwesten von Lanzarote.

Ein Erlebnis der besonderen Art ist auch der Themenpark Guinate Tropical Park , der sich unweit des Vulkans La Corona befindet. Auf einer Fläche von knapp 45.000 m² können Gärten, Lagunen und Wasserfälle bewundert werden. Außerdem leben hier mehr als 1.300 Vogelarten, von denen vor allem Papageien trainiert werden. Die Ergebnisse dieser Arbeit werden in der hier stattfindenden Papageienshow präsentiert. Langeweile den Kampf an sagt auch der Themenpark Rancho Texas Park, der auf mehr als 60.000 m² viele Tiere und spektakuläre Shows mit Papageien, Seelöwen und Raubvögeln zu bieten hat.



© Ferienhaus Mieten Kanaren
Impressum / Datenschutz