Loro Park



Loro Park auf Teneriffa

Der Loro Park auf Teneriffa befindet sich im Norden der Kanareninsel in der Nähe von Puerto de la Cruz. Er wurde von Wolfgang Kießling 1972 gegründet. Anfangs war der Loro-Park ausschließlich ein Papageienpark. Bis heute sind viele weitere Attraktionen hinzugekommen. Nachfolgend einige Attraktionen im Loro Park:

Die Papageiensammlung

350 Arten und Unterarten befinden sich im Loro Park. Die Papageienzucht ist sicherlich die Größte weltweit.

Pinguinarium

5 Verschiedene Pinguinarten und ca. 250 Exemplare finden Sie im Loro Park.

Weiße Tiger

Jeder weiß, dass weiße Tiger selten sind, im Park können Sie diese beobachten.

Delfin- und Orcashows

Mehrmals täglich finden Shows mit den intelligenten Tieren statt.


Der Loro Park bietet noch mehr, weitere Informationen auf der Seite Loro Park



© Ferienhaus Mieten Kanaren
Impressum / Datenschutz